Hereditary - Das Vermächtnis


Hereditary

US · 2018 · Laufzeit 126 Minuten · FSK 16 · Drama, Thriller, Horrorfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.7
Kritiker
46 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
764 Bewertungen
112 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ari Aster, mit Toni Collette und Gabriel Byrne

Im Horrorfilm Hereditary - Das Vermächtnis erbt Toni Collette nach dem Tod ihrer Mutter ein düsteres Schicksal, das für ihre gesamte Familie zur Gefahr wird, als übernatürliche Dinge geschehen.

Handlung von Hereditary - Das Vermächtnis
Annie (Toni Collette) verliert ihre Mutter, die zugleich die Matriarchin der Familie war. Das Dahinscheiden der alten Dame hat für die Familie Graham, zu der auch Ehemann Steve (Gabriel Byrne), Sohn Peter (Alex Wolff) und Tochter Charlie (Milly Shapiro) gehören, jedoch weitaus weitreichendere Konsequenzen als nur die Trauer um den Verlust der Großmutter. Eine dunkle Präsenz scheint als übernatürliche Kraft Einzug in ihren Haushalt zu halten und Annie muss nun tief in die Geheimnisse ihrer Vorfahren eintauchen, um einem ihr vererbten schrecklichen Schicksal zu entgehen.

Hintergrund & Infos zu Hereditary - Das Vermächtnis
Hereditary wurde von A24 produziert und feierte seine Weltpremiere im Januar 2018 auf dem Sundance Film Festival, wo der Horrorfilm in der Sektion Midnight lief. Regisseur Ari Aster gab mit dem Gruselstreifen sein Langspielfilmdebüt. (ES)

  • 90
  • 90
  • Hereditary - Das Vermächtnis mit Toni Collette und Ann Dowd - Bild
  • Hereditary - Das Vermächtnis mit Milly Shapiro - Bild
  • Hereditary - Das Vermächtnis mit Ann Dowd - Bild

Mehr Bilder (23) und Videos (11) zu Hereditary - Das Vermächtnis


21 Kritiken & 110 Kommentare zu Hereditary - Das Vermächtnis